Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus.

  • Paypal
  • KREDITKARTE
  • Sofort Überweisung
  • Vorkasse/überweisung
  • Kauf auf Rechnung ( PayPal Plus)
  • SEPA lastschrift (PayPal Plus)
  • PayPal Ratenzahlung

PayPal Ratenzahlung  – Fragend & Antworten

Was ist PayPal Ratenzahlung
Muss ich ein PayPal-Konto haben?
Gibt es ein Mindestbestellwert, um PayPal Ratenzahlung nutzen zu können?
Was sind die Konditionen für PayPal Ratenzahlung?
Wann findet meine erste Abbuchung statt?
Kann ich den Betrag später auch auf einmal bezahlen?
Mit wem schließe ich ein Vertrag ab? Mit dem Händler oder PayPal?
Was ist PayPal Ratenzahlung

Mit PayPal Ratenzahlung können Sie online in Raten bezahlen.  Einfach Ratenzahlung (PayPal) als Bezahlmethode auswählen. Nachdem Sie auf jetzt kaufen klicken werden Sie unserem Dienstleister weitergeleitet wo sie sich mit ihrem PayPal konto einloggen und schauen, ob „PayPal Ratenzahlung“ als zusätzliche Option in Ihrem Konto erscheint.

Muss ich ein PayPal-Konto haben?

Ja, um PayPal Ratenzahlung nutzen zu können, benötigen Sie zunächst einmal ein deutsches PayPal-Konto, in dem ein Bankkonto als Zahlungsquelle hinterlegt und bestätigt ist.

Gibt es ein Mindestbestellwert, um PayPal Ratenzahlung nutzen zu können?

PayPal Ratenzahlung steht ab einem Warenkorb in Höhe von 199 Euro zur Verfügung. Der maximale Warenkorbwert beträgt 5.000 Euro.

Was sind die Konditionen für PayPal Ratenzahlung?

Wenn Sie sich für PayPal Ratenzahlung entscheiden und Ihr Antrag bewilligt wird, schließen Sie einen Teilzahlungsvertrag mit PayPal ab. Die Laufzeit beträgt 12 Monate, der effektive Jahreszins liegt bei 9,99 Prozent.

Wann findet meine erste Abbuchung statt?

Die erste monatliche Rate wird etwa 30 Tage nach Abschluss des Teilzahlungsvertrages von Ihrem Bankkonto eingezogen. PayPal wird Sie Sie einige Tage vorher per E-Mail über den bevorstehenden Einzug informieren.

Kann ich den Betrag später auch auf einmal bezahlen?

Ja es ist jederzeit möglich. Sie müssen sich  hierfür in Ihr PayPal-Konto einlogen und rufen Sie Ihre Ratenzahlung auf. Per Klick auf „zusätzliche Zahlung vornehmen“ können Sie eine vorzeitige Rückzahlung des Kredits vornehmen. Der Betrag wird dann von Ihrem Bankkonto abgebucht. Diese Möglichkeit ist kostenlos, es werden von PayPal keine Gebühren dafür erhoben.

Mit wem schließe ich ein Vertrag ab? Mit dem Händler oder PayPal?

Sie schließen den Teilzahlungsvertrag mit PayPal ab. Dies bedeutet, dass PayPal der Kreditgeber ist.

Kauf auf Rechnung ( Paypal Plus) – Fragend & Antworten

Wann kann ich mit der Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung einkaufen?
Muss ich ein PayPal-Konto haben?
Gibt es ein Zahlungsfrist?
Ist es möglich eine Andere Zahlungsart auszuwählen, falls Kauf auf Rechnung nicht möglich ist?
Wann kann ich mit der Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung einkaufen?

Liegt der Rechnungsbetrag unter 1,50 Euro oder über 1.500 Euro wird Kauf auf Rechnung nicht angeboten. Alles dazwischen ist kein Problem

Muss ich ein PayPal-Konto haben?

Nein, bei Kauf auf Rechnung überweist der Käufer den Betrag auf das Bankkonto von PayPal. Deshalb bitte Achten Sie darauf den Betrag Bei PayPal zu zahlen.

Gibt es ein Zahlungsfrist?

Bis 14 Tage nach Erhalt der Ware, bei einem durchschnittliche Lieferzeit des Artikels.

Ist es möglich eine Andere Zahlungsart auszuwählen, falls Kauf auf Rechnung nicht möglich ist?

Ja, Sie Können gerne dann eine andere Zahlungsmethode auswählen.

Unsere Bankverbindung für die Vorkasse/Überweisung

Kontonummer: 0002674718

Bankleitzahl: 20090500

IBAN: DE70200905000002674718

BIC/Swift: GENODEF1S15

Name der Bank: Augsburger Aktienbank AG

Menü
lhVOAkn7KTMmPQRlo1O7d4JNKDVuxfb_2gQS16SKWIg